27. August 2021, - 29. August 2021,

refl:act – Teamer*innen gesucht.

Teamer*innen-Schulung für politische Bildung: kein Ort für Antisemitismus und Rassismus

Die Kölnische Gesellschaft bietet eine kostenlose Qualifizierung für alle an, die Interesse haben, gemeinsam mit uns in der politischen Bildung mit Jugendlichen aktiv zu werden.
Möchtest du …
– Workshops und Projekttage für Jugendliche anleiten?
–  Dich zu den Themen Rassismus und Antisemitismus weiterbilden?
–  Methoden der politischen Bildung kennenlernen?
– Dich mit anderen Teamer*innen vernetzen?
Dann suchen wir dich als Teamer*in für refl:act!

Die Ausbildung findet in der Kölner Südstadt statt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Schulungsräume sind nicht barrierefrei.

Alle weiteren Infos befinden sich im Flyer. Anmeldeschluss ist der 31.07.2021

Flyer-Reflact-Teamer_Innen_Final

Beginn
27. August 2021,
Ende
29. August 2021,
Veranstalter
Kölnische Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit e.V.
Telefon
0221-3382 230

Im Netz

Partner

Träger der Fachstelle Empowerment und Interkulturelle Öffnung

Die Fachstelle ist Teil des Eine-Welt-Promotorinnen-Programms

In Zusammenarbeit mit dem

Gefördert von

im Auftrag des

und der Landesregierung NRW